Die aktuellen Veranstaltungen des Kulturforums

Kunst

Kunst im öffentlichen Raum

Susanne Schill - Horizonte

10.5. - 20.10.2019

Kunstinstallation von Susanne Schill entlang der Rems.

Seit 2017 beschäftigt sich Susanne Schill mit transparenten Tüchern als Material im Außenraum.

Sie setzt sich mit den Auswirkungen, die Licht und Wind auf sie haben und der Wirkung ihrer Farbigkeit auf ihre Umgebung auseinander. Flächen, auf die die Natur sich projiziert, Wind und Licht gestalten die Tücher unaufhörlich neu und weisen die Betrachter*innen auf die verborgene Transzendenz hin.

Susanne Schill wurde 1966 in Schorndorf geboren. Sie studierte Bildhauerei an der Muthesius-Hochschule in Kiel. Seit 2000 lebt und arbeitet Susanne Schill auf dem Künstlerhof Frohnau in Berlin.


An der Rems zwischen den Brücken Stuttgarter Straße und Bauknecht Straße