Die aktuellen Veranstaltungen des Kulturforums

Musik

Schorndorfer Gitarrentage: Rock und Blues Rock

Gretchen Menn Trio feat. Stuart Hamm
Dan Patlansky Band

Samstag, 1. Juni 2019, 20 Uhr
Manufaktur, Hammerschlag 8, 73614 Schorndorf

Progressive, Metal, Rock, Jazz und Funk - zum Gretchen Menn Trio gehört der Weltbassist Stuart Hamm. Der südafrikanische Dan Patlansky wurde im Dezember 2018 erst zu einem der besten Bluesgitarrist weltweit gewählt.

Gretchen Menn Trio
feat. Stuart Hamm

Gretchen Menns musikalisches Können begann in ihren frühen Teenagerjahren und entwickelte sich zu einer explosiven Karriere, die die Genres Jazz, Funk, Rock, Progressive und Metal umfasst. Sie ist weithin für ihre Rolle als Leadgitarristin der rein weiblichen Led Zeppelin Tribute-Band Zepparella bekannt, macht aber auch Soloarbeiten, welche sie in Schorndorf mit ihrem Schlagzeuger Thomas Perry und Stuart Hamm am Bass vorstellen wird.

Stuart Hamm dürfte in Schorndorf aus dem Jahr 2014 bekannt sein, wo er sich als Bassdozent und Mitglied der Carl Verheyen Band in die Herzen und Ohren der Schorndorfer Gitarrenbegeisterten spielte. Durch seine innovative Arbeit als Solo-Künstler und seine Beiträge als Sideman von Joe Satriani und Steve Vai hat sich Stuart Hamm als einer der einflussreichsten elektrischen Bassisten des letzten halben Jahrhunderts etabliert. 


Dan Patlansky Band

In seiner Heimat ist der südafrikanische Blues-Rock-Gitarrist und Sänger Dan Patlansky bereits ein gefeierter Star, in Blueskreisen ist er schon lange kein Unbekannter mehr. Seit 1999 veröffentlicht er regelmäßig Alben und tourt ein- bis zweimal pro Jahr durch die namhaftesten Clubs seines Landes, außerdem kommt er regelmäßig nach Europa. Er spielte 2014 vor 64.000 Johannesburgern im Support für Bruce Springsteen und 2015 reiste er mit seinem Trio als Special Guest der Tour von Joe Satriani durch Deutschland – und beeindruckte das Gitarristenpublikum nachhaltig.

Beeinflusst wurde er von Stevie Ray Vaughan, Jimi Hendrix, bis hin zu den Rival Sons. Doch Dan Patlansky baut nicht auf Coverversionen aus der langen Bluesgeschichte, sondern komponiert und textet seine eigenen Songs. Er erhielt bereits zahlreiches Lob und Auszeichnungen in Amerika und Europa, gerade (Dezember 2018) wählten TOTAL GUITAR & MUSICRADAR den 37-Jährigen auf den 9. Platz der besten Bluesgitarristen weltweit.


Tickets

Vorverkauf: 28,–, erm. 24,- Euro
Abendkasse: 35,–, erm. 31,– Euro
Teilnehmer: 14,- Euro oder Festivalpass: 48,- Euro (nur bei der Anmeldung erhältlich)
Alle Preise inkl. Vorverkaufsgebühr.

Ermäßigungen

Die reguläre Ermäßigung gilt für Schüler und Studenten bis 25 Jahre, BFDler und FSJler sowie Schwerbehinderte.

Bankiers der Volksbank Stuttgart eG und Inhaber der Stadtwerke SCHORNDORFCARD erhalten 10% Ermäßigung.

Erwerbslose, Asylbewerber und Inhaber des Schorndorfer Familienpasses erhalten 50 % Ermäßigung auf den jeweiligen Preis - nur an der Abendkasse!

Bitte halten Sie am Einlass einen entsprechenden Nachweis für das ermäßigte Ticket bereit.

Vorverkaufsstellen

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Zum Ticketshop in meiner Nähe

In Schorndorf:
MK Ticket, Kirchgasse 14, Tel: 07181/ 92 94 51
Bücherstube Seelow, Oberer Marktplatz 5, Tel: 07181/62 370