Literatur

Die Zwanziger. Eine literarische Reihe

Ein Karl Valentin Abend - diesmal schon morgens - ABGESAGT

Sonntag, 29. März 2020, 11 Uhr
Jazzclub Session 88, Hammerschlag 8, 73614 Schorndorf

Besucher*innen, die bereits ein Ticket haben, können sich dies dort erstatten lassen, wo es gekauft wurde.

Das Duo Escher & Grau präsentiert ein musikalisch-literarisches Programm zu Karl Valentin, dazu gibt es kulinarische Schmankerl.

... bayrisch, deftig, hintersinnig ...
Der Waiblinger Künstler Tobias Escher präsentiert zusammen mit Sänger und Rezitator Axel Grau ein musikalisch-literarisches Programm über den legendären Münchner Volkssänger, Autor und Komiker. Zu hören gibt es Monologe, Dialoge, Gedichte, Lieder und Wissenswertes von und über Karl Valentin. Dazu gibt es ein deftiges Weißwurstfrühstück.

Musikalisch umrahmt wird das Ganze mit Auszügen aus Eschers aktuellem Programm “Aufgspuit”. Neues Wiener Lied, musikalische Perlen aus Österreich und dem Alpenraum, Klassiker von Tom Waits und Paolo Conte sowie Ausflüge in Operette und Swing runden das vielseitige Programm ab.

Escher&Grau nehmen Sie mit auf die Reise ins Land des Humors, ins Land der Knödln und Semmeln, ins blau-weiße, ins eigensinnige Bayern. Ein abwechslungsreiches, spannendes und intimes Programm ist garantiert. Volxtümliches Liedgut vermischt sich mit swingendem, jazzigem Akkordeonspiel - Wiener Schmäh und Melancholie treffen auf stampfende Bluesgrooves - Valentinscher Wortwitz trifft auf Operette.



Vorverkauf 10 Euro
Abendkasse 12 Euro
ermäßigt 8 Euro
Preise exklusive Weißwurstfrühstück

Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.
In Schorndorf:
Bücherstube Seelow, Oberer Marktplatz 5, Tel.: 07181/62 370
Buchhandlung Osiander, Markstplatz 14, Tel.: 07181/92 01 00
MK Ticket, Kirchgasse 14, Tel: 07181/ 92 94 51
zum Ticketshop in meiner Nähe

Die reguläre Ermäßigung gilt für Schüler*innen und Studierende bis 25 Jahre, BFDler*innen und FSJler*innen, Schwerbehinderte sowie Jazzclub-Mitglieder.
Bankiers der Volksbank Stuttgart eG erhalten 10% Ermäßigung.

Erwerbslose und Inhabende des Schorndorfer Familienpasses erhalten 50 % Ermäßigung auf den jeweiligen Preis - nur an der Abendkasse!

Bitte halten Sie am Einlass einen entsprechenden Nachweis für das ermäßigte Ticket bereit.


Foto: Tobias Escher

In Kooperation mit dem Jazzclub Session 88

Die Zwanziger - Jahre des Umbruchs
Eine literarische Reihe, Schorndorf, Januar bis April 2020

Alle Termine:
Effingers - Wiederentdeckung einer Familienchronik
Vorgestellt von der Herausgeberin Nicole Henneberg
Donnerstag, 30. Januar 2020, 20 Uhr

Es pocht eine Sehnsucht an die Welt
Lyrik der 1920er Jahre mit Ulrike Möller und Anja Rambow
Sonntag, 16. Februar 2020, 17 Uhr

Nachricht von der deutschen Sprache
Leseperformance mit Ulrike Almut Sandig
Donnerstag. 5. März 2020, 20 Uhr

Deutschland rechts außen. Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können
Vortrag von Dr. Matthias Quent
Montag, 16. März 2020, 20 Uhr

Die Schattenband legt los!
Autorenlesung mit Frank M. Reifenberg für Kinder ab 10 Jahren
Mittwoch, 22. April 2020, 9 und 11 Uhr