Veranstaltungen des Kulturforums im Rückblick

Literatur

Lyrik und Musik

Wie herrlich leuchtet mir die Natur
Eine lyrisch, musikalische Reise

Freitag, 1. August 2014, 20 Uhr
Garten des Karlsstifts
Burgstraße 36, 73614 Schorndorf

Die Sektion Literatur gestaltet eine Lyriknacht mit Poesie und Musik zum Thema Garten und Natur, u. a. von Goethe und Fontane.

Die Sektion Literatur des Kulturforum Schorndorf und das Karlsstift laden zu einem vielfältigen musikalisch-literarischen Programm in den paradiesischen Garten des Karlsstifts ein. Das Thema ‚Garten Eden‘ inspirierte die Projektgruppe um Dieter Lamm zu einem  Abend mit klassischer und romantischer sowie prosaischer Poesie von Dichtern wie Eichendorff,  Goethe und Mörike bis hin zu Busch, Ringelnatz, Kaleko, Fried und Fontane. Dieter Lamm, Nicola Wandzik und Verena Simon werden Texte vortragen, die sich um Natur und um die göttliche Schöpfung ranken sowie Verse, die von Freude und Leid, dem Schicksal, menschlicher Sehnsucht und Liebe handeln.

Mit klassischer Musik begleiten Elisabeth Wolf (Flöte), Hartmut Wolf (Cello) und Gabriele Heß (Gitarre) den Abend. Der Förderverein des Karlsstifts sorgt für die Bewirtung.


Eine Veranstaltung des Kulturforum Schorndorf und des Karlsstifts zum Projekt Garten Eden der KulturRegion Stuttgart.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, bei Regen im Veranstaltungssaal des Karlsstifts.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Alles zu Garten Eden.