Veranstaltungen des Kulturforums im Rückblick

Musik

Workshop

Solo-Arrangements
mit Stephan Bormann

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 10–16 Uhr
Jugendmusikschule Schorndorf

Workshop über das Arrangieren von Songs auf der Solo-Gitarre.

Er gliedert sich in zwei Themen:

Verschiedene Ansätze zum Arrangieren
für Solo Gitarre

Stephan Bormann spricht anhand eines bekannten Songs über verschiedene Möglichkeiten eine Melodie für Solo-Gitarre zu arrangieren. Gemeinsam mit den Kursteilnehmern werden die unterschiedlichen Ideen praktiziert. Es handelt sich dabei um eine einfache Thema-Melodie, die in verschiedenen Stilen und Konzepten der Harmonisation zum Klingen gebracht wird:

• die Melodie einstimmig mit unterschiedlichen Artikulationen
• die Melodie zweistimmig (nur mit Bass, in Intervallen)
• die Thema-Melodie ineinanderklingend (Campanella-Stil)
• die Melodie mit einfachen, als auch komplexeren Akkorden
• die Melodie in arpeggierte Akkorde eingebunden
• in verschiedenen Stilen (Jazzstyle mit Walking Bass, Open Tuning, Groovy Popsong,...)

Groovy Begleiten

Hier geht es darum, anhand des bekannten Pop-Songs „Fragile“ von Sting verschiedene akkordische Begleitkonzepte und groovige Ideen zu erlernen. Die unterschiedlichen Konzepte sollen dem Kursteilnehmer zeigen, wie es möglich ist, ein Stück stilistisch immer wieder anders klingen zu lassen:

• verschiedene Akkordideen und deren Herleitung
• Bass-Grooves mit Backbeat
• Akkord-& Bass-Grooves mit Backbeat

Das Beherrschen der gängigen Akkorde und Basistechniken wird vorausgesetzt. Die Teilnahme ist für Finger -und Plektrumspieler möglich!


Workshop-Preis: 50,- Euro;
inkl. Ticket für das Konzert am Abend zuvor

Infos und Anmeldung beim Kulturforum Schorndorf,
Tel. 07181 99 27 940 oder unter
post(at)kulturforum-schorndorf.de.

>mehr zum Konzert "Hands on Strings"

Stephan Bormann gilt als einer der viels(a)itigsten deutschen Gitarristen. Er ist nicht nur erfolgreicher Musiker, sondern auch Komponist mit Veröffentlichungen im AMA-Verlag. Als Gitarrist von Cristin Claas ist er Sony Classical Recording Artist. Stephan ist Professor für Gitarre Jazz/Rock/Pop und leitet eine Hauptfachklasse an der Hochschule für Musik in Dresden und Workshops in verschiedenen Städten Deutschlands und der USA.

>mehr zu Stephan Bormann