Veranstaltungen des Kulturforums im Rückblick

Literatur, Kinder- und Jugendveranstaltungen

Lesung für Kinder ab 6 Jahren

Alexandra Maxeiner und Anke Kuhl
Alles Familie

Mittwoch, 4. März 2015, 11 Uhr
Stadtbücherei Schorndorf, Augustenstr. 4, 73614 Schorndorf

Die Stadtbücherei Schorndorf bietet diese Jugendlesung im Rahmen der literarischen Reihe FAMILIENTREFFEN an. Der Eintritt ist frei.

Es gibt sie natürlich weiterhin, die sogenannte Bilderbuchfamilie. Bestehend aus Mama, Papa und Kind(ern). Wir alle kennen aber viele weitere Formen des Familien-lebens. Inzwischen sind sie völlig normal – und dennoch im Bilderbuch noch nicht so richtig angekommen.

Das ändert sich mit diesem Buch. Hier finden wir sie alle: die Alleinerziehenden, die Patchworkfamilien in ihren verschiedenen Mixturen, die Regenbogen-, die Kinderdorf- und Adoptivfamilien. Unterhaltsam und mit viel Humor geht es außerdem um Bluts- und Wahlverwandtschaften, um Einzelkinderglück, Geschwisterstreit und die Möglichkeit, die gleiche Nase wie Opa abzukriegen.

Die Lesung mit Autorin Alexandra Maxeiner und Illustratorin Anke Kuhl inspiriert Kinder, über die eigene Familie zu erzählen und darüber nachzudenken, was eigentlich das Besondere an ihr ist. Denn jeder gehört zu einer Familie, und die gibt es nur einmal auf der Welt.

Alexandra Maxeiner, Jahrgang 1971, studierte Theaterwissenschaft, Filmwissenschaft und Ethnologie. Sie arbeitet als freiberufliche Autorin. Ihr von Anke Kuhl illustriertes Kinderbildersachbuch „Alles Familie“ wurde mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2011 ausgezeichnet.
Anke Kuhl, Jahrgang 1970, hat in Mainz und Offenbach das Zeichnen studiert und wurde u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, dem Troisdorfer Bilderbuchstipendium und dem Eulenspiegel-Bilderbuchpreis ausgezeichnet.

Alexandra Maxeiner

Anke Kuhl


Eintritt: frei, Schulklassen herzlich willkommen,
Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Stadtbücherei Schorndorf
Telefon 07181 602408
E-Mail stadtbuecherei@schorndorf.de 

FAMILIENTREFFEN
Eine literarische Reihe in Schorndorf

P. Härtling: Große, kleine Schwester
Freitag, 30. Januar 2015, 20 Uhr (Szenische Lesung)

Juma Kliebenstein, Tausche Schwester gegen Zimmer
Montag, 02. Februar 2015, 10 Uhr (Jugendlesung)

Alexandra Maxeiner und Anke Kuhl: Alles Familie
Mittwoch, 4. März 2015, 11 Uhr (Kinderlesung)

Nun und nimmermehr
Sonntag, 15. März 2015, 11 Uhr (Lesung und Musik)

Rainer Moritz liest Pierre Bost: Ein Sonntag auf dem Lande
Freitag, 17. April 2015, 20 Uhr (Lesung des Übersetzers)

Thomas Meyer: Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Freitag, 24. April 2015, 20 Uhr (Autorenlesung)

Adriana Altaras: Doitscha
Mittwoch, 20. Mai 2015, 20 Uhr (Autorenlesung)

Der Flyer zur Reihe
Hier geht es zum Download.