01 – Eröffnung

Eröffnung

der Schorndorfer Kunstnacht

Beginn: 18.30 Uhr
Eröffnung: Bärbel Roenick-Stegmüller, Kulturforum Schorndorf
Grußwort: Erster Bürgermeister Edgar Hemmerich, Stadt Schorndorf

Bewirtung: Arabische Häppchen und Cocktails

Parken rund um die Galerien: zur Park-Ansicht

Karlstraße 19
Haltestelle A

01 - Ausstellung

Raum im Fluss

Katharina Wibmer

Mitten in der Stadt macht die Videokünstlerin Katharina Wibmer das Element Wasser erlebbar: Die Besuchenden können virtuell darin eintauchen und über seine Bedeutung reflektieren. Die Realität wird auf den Kopf gestellt, zerlegt und neu angeordnet, die Gesetze der Schwerkraft scheinen aufgehoben. Der statitsche Raum kommt in Fluß und bildet eine surreale Welt in einer Mischung aus Ironie und Trauma.

Katharina Wibmer, Jahrgang 1966, ist Videokünstlerin, Musikerin und hat ihren ursprünglichen künstlerischen Impuls aus dem Theaterbereich.

Mehr zur Ausstellung

Karlstraße 19
Haltestelle A

01 - Kurzführungen

Kurzführungen

mit Ricarda Geib M.A.

Ricarda Geib M.A. führt durch die Ausstellung 'Raum im Fluss' von Katharina Wibmer.

19 Uhr und 21 Uhr

Karlstraße 19
Haltestelle A