DIE SCHORNDORFER SkulpTOURen

Erfahren Sie mehr über die Skulpturen bei unseren SkulpTOURen, den geführten Skulpturen-Rundgängen!

Von Mai bis Oktober bietet das Kulturforum Schorndorf geführte Skulpturenrundgänge zu den über 40 Plastiken und Skulpturen an, die zwischenzeitlich auf vielen Plätzen die Stadt Schorndorf beleben.

Die SkulpTOURen gibt es mit verschiedenen Schwerpunkten, z.B. als großen Rundgang mit EBBA Kaynak am ersten Sonntag im Monat, als Stadtspaziergang zur Geschichte Schorndorfs oder zum Tag des Offenen Denkmals. Radbegeisterte erfahren die Skulpturen entlang der Rems und für Eltern mit Kinderwagenkindern gibt’s die SkulpTOUR Mit Baby unterwegs.

Gruppen können die SkulpTOURen mit unterschiedlichen Schwerpunkten selbstverständlich auch buchen. Sprechen Sie uns an!

 

05-traub-christoph-erinner-dich-meiner.png
Skulpturen-Rundgang 

SkulpTOUR – Auf historischen Spuren

Sonntag, 20. Juni 2021, 11 Uhr

Was Schorndorfs Skulpturen über die Stadt erzählen

Führung mit Kirsten Katz

Entdecken Sie Schorndorfs Stadtgeschichte aus den Augen der Künstler*innen und erfahren Sie mehr über die spannende Historie der Stadt!

Ob Daimler, Armer Konrad oder Tuller Stein – Schorndorfs Skulpturen erzählen die Geschichte der Stadt in außergewöhnlicher Weise. Entdecken Sie wichtige Wegmarken der Stadtgeschichte mit den Augen der Künstler*innen.

Treffpunkt

Eingang der Q Galerie für Kunst Schorndorf
Karlstraße 19, 73614 Schorndorf

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bis zum 17.6. per Mail an anmeldung[at]kulturforum-schorndorf.de

Kosten: 5 €, Kinder sind frei
Dauer: ca. 1 Std.

Zur Übersicht