cover_website_VA.gif
Fotoprojekt 

Momente in der Pandemie

Schicken Sie uns Ihr Lieblingsfoto!

Ein Fotoprojekt des Kulturforum Schorndorf

Die Pandemie und das Herunterfahren des gesellschaftlichen Lebens hat unseren Alltag gewaltig verändert: Homeoffice, Homeschooling, Einsamkeit, (Existenz-)Ängste, Langeweile… aber für manche bot sie auch die Chance, zur Ruhe zu kommen und mehr Zeit und Muße zu haben, um Dinge zu tun, die man schon immer mal oder wieder tun wollte.

Wir sind neugierig! Was haben Sie gemacht? Haben Sie etwas komplett Neues ausprobiert? Neue Orte entdeckt, sich mit neuen Dingen beschäftigt? Oder Altes wiederbelebt?

Das Kulturforum sucht nach Bildern, die genau diese Fragen beantworten. Ziel des Projekts ist eine möglichst große Sammlung von Fotografien, die diese schwere und außergewöhnliche Zeit dokumentieren. Die Fotos werden auf der Fotoplattform "Flickr" veröffentlicht: www.flickr.com/photos/kulturforumschorndorf 

Eventuell wird es zu einem späteren Zeitpunkt mit einem Teil der Bilder eine öffentliche Ausstellung in Schorndorf geben.

Außerdem wird das Kulturforum ein Lieblingsbild auswählen und prämieren.

Lassen Sie uns gemeinsam ein vielfältiges fotografisches Archiv zusammenstellen, das diese besondere Zeit dokumentiert. Wir freuen uns auf ironische, fröhliche, traurige, alltägliche und witzige Schnappschüsse!

Teilnahmebedingungen

  • Mitmachen können alle, die Teil des Projekts sein möchten und ihre Fotos (maximal 3) veröffentlichen möchten.
    Schicken Sie uns Ihre Bilder bis einschließlich Donnerstag, den 30. September 2021 an folgende Emailadresse: fotoprojekt@kulturforum-schorndorf.de

  • Die Bilder können mit Ihrem Namen und einem kurzen Titel versehen werden, können aber auch anonym geschickt werden.

  • Die Bilder werden zeitnah auf der Fotoplattform „Flickr“ veröffentlicht. Mit der Einsendung erklären sich die Teilnehmer*innen einverstanden, die Nutzungsrechte ihrer Fotos an das Kulturforum Schorndorf e.V. zu übertragen.

  • Die Teilnehmer*innen stimmen der unentgeltlichen Veröffentlichung im Zusammenhang mit dem Fotoprojekt zu. Dazu zählen die Veröffentlichung in Bildschirmauflösung auf dem Online-Dienst „Flickr“, in sozialen Netzwerken wie etwa Facebook und Instagram sowie in der lokalen Presse.

  • Alle auf den eingereichten Fotos abgebildeten Personen müssen mit der Veröffentlichung einverstanden sein. Die Fotos müssen frei von Ansprüchen und/oder Rechten Dritter sein.

  • Das Einreichen von gewaltverherrlichenden, obszönen, diskriminierenden, volksverhetzenden und gegen geltende Gesetze verstoßenden Bildern ist nicht zulässig. Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen behalten wir uns vor, einzelne bzw. alle Fotos des Teilnehmers oder der Teilnehmerin vom Fotoprojekt auszuschließen.

  • Die Teilnehmer*innen erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten allein zu Zwecken dieses Fotoprojekts einverstanden.

  • Maximale Dateigröße (pro Foto): 8 MB, mindestens 300 dpi

  • Zulässige Dateiformate: JPEG, JPG oder PNG

Zur Übersicht