Die aktuellen Veranstaltungen des Kulturforums

Literatur

Autorenlesung

Angela Köckritz liest aus 'Wolkenläufer'
Geschichten vom Leben in China

Freitag, 19. Februar 2016, 20 Uhr
Galerien für Kunst und Technik, Arnoldstr. 1, 73614 Schorndorf

Was wünschen sich die Chinesen? Wovon träumen sie? Angela Köckritz hat sich auf die Suche begeben.

Was treibt die Menschen in China an? Woran hängt ihr Herz? Angela Köckritz hat Menschen mit abseitigen Biographien gefunden, skurrile Typen und selbstvergessene Landstreicher, die ihr von ihrer persönlichen Geschichte erzählt haben.

Sie reiste mit dem Wandersänger Zhang Yide, der Ingenieur mit gutdotieren Job war, heute aber lieber „Nerdmusik“ macht. Nächtelang zog sie mit der Mätresse Wen Jing durch die Clubs von Chengdu. Wen Jing, wirtschaftlich unabhängig, wünscht sich nichts mehr als eine Hochzeit. Sie sprach mit der Bürgerrechtsanwältin Ni Yulan, die von Polizisten in den Rollstuhl geprügelt wurde und sich immer noch für einen Staat einsetzt, in dem Recht wirklich zählt.

Aus diesen Gesprächen sind beeindruckend intime Reportagen entstanden, in denen Angela Köckritz uns an den Träumen einzelner Menschen, ihren Wünschen, Perspektiven und Motivationen teilhaben lässt und uns so dieses anderthalb Milliarden Volk näher bringt.

Angela Köckritz studierte Politik, Sinologie und Kunstgeschichte in München und Taiwan. Sie arbeitete zunächst bei der „Süddeutschen Zeitung“, dann bei der „ZEIT“. Seit 2011 war sie die Peking-Korrespondentin der „ZEIT“. Soeben nach Deutschland zurückgekehrt, wurde sie im Jahr 2015 mit dem ersten Preis des "Merics China Media Award für herausragende und differenzierte China-Berichterstattung" ausgezeichnet.


Zum SWR2 Tandembeitrag mit Angela Köckritz

Eintritt: VVK 10 Euro, erm. 8 Euro
Abendkasse: 12 Euro

Karten erhalten Sie in Schorndorf
bei der Buchhandlung Osiander, Marktplatz 14-16, Tel. 07181 920100
bei der Bücherstube Seelow, Ob. Marktplatz 5, Tel. 07181 62370
bei der Stadtbücherei, Augustenstr. 4, Tel. 07181 602-6006
und bei allen ReserviX Vorverkaufstellen.

Diese Veranstaltung gehört zur literarischen Reihe OSTEN. Nah und fern.

Der Flyer zur Reihe

Weitere Termine:

Rafik Schami liest aus Sophia oder Der Anfang aller Geschichten
14. Jan. 2016, 20 Uhr

Wo eine ausgestreckte Hand keine Geste mehr ist, sondern ein Moment der Liebe
4. März 2016, 19 Uhr